Bundesverband Lebensrecht e. V.


Fehrbelliner Straße 99
10119 Berlin

Telefon (030) 644 940 39
Fax (030) 440 588 67
berlin at bv-lebensrecht.de

VR 21841 AG Berlin

Vorsitzender

Martin Lohmann

Spendenkonto

DE69 5206 0410 0008 0032 03 (GENODEF1EK1)

Marsch für das Leben 2016 am 17.09.2016 in Berlin

Papst Franziskus zum Marsch für das Leben am 21. September 2013 in Berlin zu Wort.

Papst Franziskus dankt für „tatkräftigen Einsatz für den Schutz des Lebens in Deutschland“ und „verbindet sich“ mit den Teilnehmern des Marsches für das Leben. BVL-Vorsitzender Lohmann: „Das ist großartig!“

(19.09.2013)


Nach zahlreichen geistlichen und politischen Persönlichkeiten hat sich nun auch Papst Franziskus zum Marsch für das Leben am 21. September 2013 in Berlin zu Wort gemeldet. In einem Brief hatte sich der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Martin Lohmann, zuvor bei Papst Franziskus für seine klaren Worte zum Schutz des menschlichen Lebens bedankt und seine Freude darüber zum Ausdruck gebracht, dass der Papst selbst sich im Mai 2013 zum Unterstützer des römischen Lebensmarsches gemacht hatte. Lohmann bat um ein Signal auch für den deutschen Marsch für das Leben.

Nun erreichte den BVL-Vorsitzenden ein Brief aus dem Vatikan, in dem mitgeteilt wird, dass der Heilige Vater für den „tatkräftigen Einsatz für den Schutz des Lebens in Deutschland“ danke. Wörtlich heißt es in dem Brief an Martin Lohmann: „Gerne verbindet sich Seine Heiligkeit mit den Teilnehmern am Marsch für das Leben im Gebet und bittet Gott, alle Bemühungen zur Förderung des uneingeschränkten Schutzes des menschlichen Lebens in allen seinen Phasen mit seinem Segen zu begleiten.“

„Das ist großartig“, meinte der BVL-Vorsitzende begeistert. „Dieses Signal aus dem Vatikan werten wir dankbar als einen Appell an alle Menschen guten Willens, am Familien- und Friedensmarsch für das Leben in Berlin teilzunehmen."